TEK TO NIK/Lab mit Sonderauftrag von Naturstein Hofmann

TEK TO NIK/Lab deisgnt Flaschenetikett für Naturstein Hofmann

Im November bat Naturstein Hofmann TEK TO NIK Architekten um eine ungewöhnliche Designhilfe bei einem Werkstück aus Papier. Gesucht wurde ein neues Etikett für das hauseigene Weingut. Die Ergebnisse schlagen geschickt die Brücke von den dreidimensionalen Fassadenstücken aus Naturstein, die TEK TO NIK gemeinsam mit Naturstein Hofmann in den vergangenen Jahren realisiert hat, zu den Rebstöcken und Hügeln einer Weinlandschaft. Wie man hört, soll in diesem Fall nicht nur das Etikett gut aussehen, sondern der Wein auch tatsächlich so gut schmecken.

Zurück