StylePleasure im Buch über Wellness-Architektur "Räume für Körper und Seele"

Wellness-Architektur Frankfurt Beispiel Stylepleasure

Im Frühjahrsprogramm des Fachbuchverlags ff publishers ist soeben ein reich bebilderter Band zum Thema Wellness-Architektur erschienen. Darunter sind Gebäude und Innenräume von Spas, Thermen, Beauty-Salons und Friseuren zu verstehen, die dezidiert die Aufgabe haben, die Positionierung eines Angebots und die Wohlfühlkonzepte von Services architektonisch zu unterstützen. Architektur ist dabei nicht mehr nur funktionale Umgebung, sondern wird Teil des Angebots - Architektur, die seelisch entspannt.

Das Buch trägt den Titel "Einfach Schön und Vollkommen Entspannt", kostet 48,00 EUR und stellt 50 wegweisende Projekte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz dar. Von Tek To Nik Architekten wurde das Projekt StylePleasure aufgenommen und auf 2 Doppelseiten gewürdigt. Autor ist Chris van Uffelen.

 

Zurück