Büros zu Wohnungen umbauen - FAZ über das Projekt in Frankfurt, Voltastraße

Bürous zu Wohnungen umbauen - TEK TO NIK Architekten Frankfurt

Die FAZ berichtet in der Augabe vom 14. April über das neue Projekt von International Campus in der Voltastraße. In der Voltastraße 81 will der Spezialist für temporäres Wohnen ab diesen Sommer Büros zu Wohnungen umbauen. Dies geschieht nach den Entwürfen von TEK TO NIK Architekten in dem 1994 errichteten Carat-Büro-Center.

Das Angebot gehört zur neuen International Campus Marke HNVS. Es richtet sich an berufstätige Mieterinnen und Mieter, die für einige Monate oder auch länger ein modern möbliertes Appartment brauchen. Die Wohnungen werden mit Küche und Bad zwischen 26 und 50 qm Fläche haben, wobei den Bewohnern zusätzlich gemeinsame Räume für Fitness, Coworking und für Treffen in der Freizeit zur Verfügung stehen. Ein Highlight der Immobilie dürfte die Terrasse auf dem Dach des 7. Stockwerks werden, die allen Bewohnern gemeinsam zur Verfügung steht. Die Fertigstellung ist für das zweite Halbjahr 2022 geplant.

Zuvor hatte bereits im März das DEAL-Magazin berichtet.  

Zurück